„Tree of life“

Beim Besuch der diesjährigen Nadelwelt in Karlsruhe habe ich das Panel mit dem Lebensbaum von Klimt gekauft, nicht zuletzt weil ich das Motiv vor einigen Jahren auf eine Porzellanplatte gemalt hatte.


Das Quiltmuster ergab sich wie von selbst durch das Motiv, einige Spiralen und Bubbles habe ich zusätzlich gequiltet, um eine gleichmäßige Dichte des Quiltings zu erreichen. Für das Binding fand ich einen passenden schwarzen Druck mit ein wenig Golddruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.